Vorweihnachtliches Vergnügen beim Wintermarkt im Südviertel

11. November 2019

Nach einem erfolgreichen Auftakt vor drei Jahren wird dieses Jahr erneut ein Wintermarkt an der Witteringstrasse veranstaltet. Vom Viertel fürs Viertel: Unter diesem Credo laden mehr als 20 inhabergeführte Betriebe und Läden vom 15. bis 17. November zum Wintermarkt ins Südviertel ein. Bereits zum vierten Mal hat Fotograf Paul Walther vom Studio »Bildwerkeins« dafür benachbarte Geschäftsleute zusammengetrommelt.

Klein aber fein, ausgesuchte Aussteller und Kreative aus dem Essener Süden präsentieren ihre Produkte auf dem Parkplatz vor dem Küchenstudio Menger. An den Buden finden sich dabei auch die ersten Weihnachtsgeschenkideen: vom Kunsthandwerk und Spielzeug über Schmuck und faire Bio Mode bis hin zu Siebdruck sowie Upcycling-Produkte. Außerdem reicht das kulinarische Angebot von Klassikern wie Bratwurst, Waffeln und Glühwein bis hin zu Feinkost und regionalen Delikatessen. Geöffnet ist der Wintermarkt am Freitag, 15. November, von 16 bis 22 Uhr, Samstag, 16. November, von 14 bis 22 Uhr und Sonntag, 17. November, von 13 bis 20 Uhr.

15.11. – 17.11.2019 | Parkplatz, Witteringstraße 92, Essen-Süd

Share
Kategorie:
vorheriger Artikel