News

Salon 2030 – Musikalischer Prolog und Konzert mit Marie Mokati

Der »Salon 2030« auf Zollverein startet in die zweite Hälfte. Bis 25. Januar wird die Dialogreihe zur Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 im Rahmen des Programms »Zehn nach Zehn« fortgesetzt.

Salon 2030 – Musikalischer Prolog und Konzert mit Nils-Christopher & Johannes Nebel

Das Kulturprogramm im »Salon 2030« feiert »Zehn nach Zehn« mit Partys und Bands, Konzerten und Projektionen, Raum für Begegnungen und gastronomischen Angeboten.

RUHR.TOPCARD 2020: Willkommen zu über 140 Erlebnisgeschichten

Die Erlebniskarte bietet über 140 Erlebnisgeschichten. Ab sofort gehen die Erlebnisreisen über die deutsche Grenze hinaus. Auch unser niederländisches Nachbarland hat Einiges zu bieten.

Armada Theater: One World Is Not Enough im Maschinenhaus Essen

Ist die Welt, in der wir leben, noch zu retten? Mit der Live-Katastrophenfilm-Performance versucht Armada Theater, diese Frage schonungslos, poetisch und humorvoll zu beantworten.

Außergewöhnliches Varieté-Vergnügen – Der kleine Prinz auf Station 7 im GOP Essen

Die neue GOP Show basiert auf dem Lieblingsbuch von Millionen Menschen weltweit und feiert ein außergewöhnlichen Varieté-Vergnügen für alle Generationen.

Sven Pistors neue Bühnenshow: Vollpfosten Reloaded in der Weststadthalle

Sven Pistor ist der Bruce Lee des Fußballs. Nach »Alles Vollpfosten!« meldet er sich furios und kampfeslustig mit seinem neuen Bühnenprogramm zurück.

Diskussionsrunden, Konzerte und Partys im Salon 2030 auf Zollverein

»Zehn nach Zehn« wird mit dem »Salon 2030« in Halle 5 zu Debatten und Dialogen einladen, bei denen die Kulturmetropole Ruhr in die Zukunft gedacht werden soll.

Zehn nach Zehn: Große Jubiläumsfeier mit Museumsfest auf Zollverein

Architekturprojektionen und Videomapping sowie der Salon 2030 zur Kulturmetropole Ruhr gestern, heute, morgen vom 10. bis 25. Januar auf Zollverein.

Weltberühmte Automaten: Lesung aus Science Fiction-Klassikern

Zukunftsvisionen und Dystopien. Weltberühmte Automaten, zusammengestellt aus ausgewählten Texten, ist Lesung und Schauspiel zugleich.