Rüttenschein: Interview mit Rolf Krane – Vorsitzender der IG Rüttenscheid

17. Dezember 2019

Rüttenscheider Geschenkgutschein soll sich als Geschenk für Lokalpatrioten etablieren.

Jeder kennt sie, wohl jeder hat sie schon einmal selbst verschenkt: Gutscheine gehören zu den beliebtesten Geschenken. Jetzt gibt es zusätzlich den Rüttenschein. Der attraktive Geschenkgutschein kann in vielen Akzeptanzstellen in Essen-Rüttenscheid eingelöst werden. Als Gemeinschaftsprojekt trägt der Rüttenschein – der Gutschein für Rüttenscheid dazu bei, Kaufkraft im Viertel zu halten. offguide hat mit Dr. Rolf Krane, dem 1. Vorsitzenden der Interessengemeinschaft Rüttenscheid, gesprochen.

Was ist der Rüttenschein?

Ein einfacher und individuell gestaltbarer Stadtteil-Gutschein, der vor allem online, aber auch auf Papier verschenkt und in vielen Rüttenscheider Firmen eingelöst werden kann. So hat der Beschenkte eine große Auswahl und man zeigt auch die Verbundenheit mit dem Stadtteil und dem lokalen Handel, der in Rüttenscheid sehr viel zu bieten hat. Ein attraktives Geschenk, das allen nützt.

Wie funktioniert der Rüttenscheid-Gutschein für Beschenkte?

Online unter ruettenscheid-gutschein.de kann man ganz einfach und ohne Anmeldung einen individuellen Gutschein mit Bild und Text erstellen und diesen per WhatsApp, SMS, E-Mail oder als Ausdruck verschenken. Händler können fertige Gutscheine im Geschenkumschlag verkaufen oder ihre eigenen über das System verwalten. Die Gutscheine können von den Beschenkten dann bei allen teilnehmenden Händlern – auch in Teilbeträgen – eingelöst werden. Das Ganze ist einfach, schön gestaltet und attraktiv für den Beschenkten.

Welche Vorteile ergeben sich für die teilnehmenden Händler, Gastronomen oder Dienstleister?

Die Teilnahme ist sehr einfach und ohne große Bindung und Fixkosten möglich. Sie bietet Werbung und ein attraktives Angebot für Kunden. Vor allem aber holen wir die Onlinekunden ab und bringen sie in die Läden. Amazon Gutscheine sind langweilig, und wir sollten lieber den lokalen Einzelhandel stärken, damit wir ihn uns erhalten. Schließlich haben die Rüttenscheider Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister sehr viel zu bieten. Außerdem ist es natürlich Werbung für Rüttenscheid.

Die Organisation und Abwicklung des Gutscheinsystems erfolgt durch die zmyle GmbH. Was leistet die Händler-App?

Neben dem Portal in dem die Kunden Gutscheine generieren und per PayPal, Kreditkarte etc. bezahlen und das auch alle Teilnehmer präsentiert, verwaltet das System die Gutscheine für die Firmen und rechnet jeden Monat formgerecht ab. Auch eigene Gutscheine kann man damit verwalten lassen, Promotiongutscheine generieren oder Firmengutscheine für Mitarbeiter anbieten, die ohne Sozialabgaben für Firmen attraktiv sind. Man bekommt Werbemittel, Beratung etc. Teilnehmer zahlen für all‘ das wenige Prozent und nur, wenn auch etwas verkauft wird. Das Handling ist extrem einfach, zum Beispiel mit der dazugehörigen Handy-App »zmyle stores« inklusive Mitarbeiter App Features zum Scannen, Aktivieren und Entwerten der Gutscheine.

Bisher kommen viele der knapp 30 Gutschein-Teilnehmer aus dem stationären Handel oder sind Dienstleister. Warum sollten auch die Rüttenscheider Gastronomen mitmachen?

Alle, die Angebote für Geschenke machen, sollten natürlich mitmachen. Und ein schönes Abendessen gehört doch ganz sicher dazu. Wir haben nur erstmal mit dem Einzelhandel angefangen und hoffen, dass sich noch viele anmelden werden. Je vielfältiger das Angebot ist, um so besser. So ist Rüttenscheid.

Rüttenschein | Mehr Infos

Share
Kategorie:
vorheriger Artikel