von MH am 29.10.2016 in Shopping

NRW’s größte Verbrauchermesse die »Mode Heim Handwerk« lädt mit einem abwechslungsreichen Konzept vom 5. bis 13. November in die Messe Essen ein.

Bild 1 von

Wie der Name es schon verrät dreht sich auch in diesem Jahr alles um das Thema »Mode, Beauty & Kostbares«, »Heim, Freizeit, Lifestyle« sowie »Handwerk, Technik & Gestaltung«. Insgesamt 700 Aussteller warten mit spannenden Erlebniswelten auf die Besucher. Mit dabei: Trendige Make Up’s, starke Outfits und ausgefallene Wohnaccessoires. Parallel zur Messe führt erstmals der Haus & Grund Kongress etwa 4.000 Hauseigentümer auf das Messegelände. Experten informieren Hausbesitzer über die Bewirtschaftung und Unterhaltung ihrer eigenen Immobilien. 

Das Thema Mode wird in der Galeria großgeschrieben. Ein eigens aufgebauter Catwalk, bietet den Ausstellern die Möglichkeit ihre neuesten Kollektionen auf dem Laufsteg zu präsentieren. Auch dieses Jahr ist das größte innerstädtische Einkaufszentrum »Limbecker Platz« auf der »Mode Heim Handwerk« zu Gast und unterstreicht damit die Wichtigkeit der »MHH« für die Metropole Ruhr.

Als weiterer regionaler Aussteller macht der Fachverband Tischler NRW dieses Jahr Holz nicht nur erlebbar, sondern orientiert sich mit seinen Beratungsangeboten bewusst an den Bedürfnissen der Besucher. Am Stand des Fachverbands können sich Interessierte zum Beispiel über einen effektiven Einbruchschutz informieren. Ergänzt wird dieser Service durch qualifizierte Fachberater des Handwerks am Stand der Kreishandwerkerschaft Essen, die gemeinsam mit verschiedenen Innungen live ihre Handwerkskunst präsentieren und über Aus- und Weiterbildungschancen informieren. Parallel zur »Mode Heim Handwerk« präsentiert sich am  5. und 6. November die »gesund.leben«. Die Veranstaltung versteht sich als eine Plattform für die Besucher. Verbände aus der Gesundheitsbranche, Kliniken, Praxen, Institute, Pharmaunternehmen sowie wissenschaftliche Einrichtungen informieren über aktuelle Themen aus den Bereichen Gesundheit, Wohlbefinden und Ernährung. Die Messe bietet ein Forum mit Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen sowie Produktvorführungen und schafft einen interessanten Mix aus Verkauf, Information, Beratung und Aktionen.

Abgerundet wird die »Mode Heim Handwerk« von der »MHH plus«. Vom 10. bis 13. November präsentieren in Halle 5  unter anderem Erzeuger aus der Region ihre Produkte. Laut einer aktuellen Studie ist für mehr als 65% der Verbraucher die regionale Herkunft von Produkten wichtig bis sehr wichtig. Dies nehmen auch Handelsunternehmen der Ernährungsindustrie NRW zum Anlass interessierte Besucher über Herkunft, Qualität und Vielfalt ihrer Produkte zu informieren. 

Während des Messeumbaus findet die Mode Heim Handwerk in neuer Geländestruktur statt. Geöffnet haben der Eingang Süd und – zusätzlich während der Parallelveranstaltungen gesund.leben (05.-06.11.2016) und NRW – Das Beste aus der Region (10.-13.11.2016) – der Eingang Mitte. Mit der U-Bahn-Linie U11 erreicht man die Mode Heim Handwerk über die Haltestelle Messe West/Süd/Gruga!

05. bis 13.11.2016 - Messe Essen

Weitere Infos: mhh-essen.de