Reisen, Campen, Radfahren

Reise + Camping und Fahrrad Essen

Von AD in Service am 31.01.2017

Vom 15. bis 19. Februar 2017 laden rund 1.000 Aussteller und Destinationen aus etwa 20 Ländern zu einer Entdeckungsreise auf NRWs größter Urlaubsmesse ein.

Reise + Camping und Fahrrad Essen

Vom 15. bis 19. Februar 2017 heißt es in der Messe Essen: »Reisen, Campen, Radfahren«. Fünf Tage laden rund 1.000 Aussteller und Destinationen aus etwa 20 Ländern zu einer Entdeckungsreise auf NRWs größter Urlaubsmesse ein. Nationale und internationale Reiseziele sowie Campingplätze stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die aktuellen Trends aus den Bereichen Camping und Caravaning: Das Angebot reicht über die neuesten Reisemobil- und Caravan-Modelle, über Zelte und Faltcaravans bis hin zum idealen Outdoor-Zubehör.

Eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen ist Spanien. Die aktuelle Partnerregion der Reise + Camping 2017 – Costa Brava und die Pyrenäen von Girona – lädt dazu ein, das vermeintlich so bekannte Urlaubsziel einmal von einer ganz neuen Seite zu entdecken. Auf rund 200 Quadratmetern präsentieren Tourismusverbände, Campingplätze, Hotels und Freizeiteinrichtungen die Vielfalt dieser Destination. Girona liegt rund 100 Kilometer von Barcelona entfernt und erstreckt sich über eine Fläche von rund 6.000 Quadratkilometern. Dabei vereint die Region die majestätischen Gebirgswelten der Pyrenäen im Westen mit dem wilden Charme der Costa Brava im Osten. Als weiteres Highlight ist dieses Jahr erstmals die Skandinavienwelt »komplett«. Neben den altbekannten Teilnehmern präsentiert sich in diesem Jahr als Premiere auch Finnland. So ist das skandinavische Quartett, das für so viele Deutsche Sehnsuchtsorte bietet, auf der Reise + Camping 2017 vereint.

Fahrrad Essen

Einen Tag nach der Reise + Camping startet die Fahrrad Essen und läuft parallel vom 16. bis 19. Februar. Ab diesem Jahr präsentieren sich Hersteller und deren direkte regionale Einzelhandelspartner in einer eigenen Trend-Arena in Halle 7. Im Mittelpunkt stehen dort die Vorstellung von Innovationen und neuen Modellen sowie Beratung und Erklärung rund um das sportliche Segment. Mit der Trend-Arena will die Messe Essen vermehrt anspruchsvolle und sportive Radfahrer als Besucher ansprechen. Das große Plus der Fahrrad Essen ist ihr Dreiklang aus Informieren, Ausprobieren und Kaufen mit mehreren Testparcours und einem Kids Parcours. Ein Ticket für die Fahrrad Essen berechtigt ebenfalls zum Besuch der Reise + Camping.

15. - 19.02.2017 - Messe Essen

Weitere Infos: die-urlaubswelt.de und fahrrad-essen.de




Ähnliche Artikel in dieser Kategorie

Design und Home Interior

Häufig sind es die kleinen Dinge – die Wohnaccessoires, welche aus dem Zuhause erst das eigene Heim machen.

weiterlesen

#Spiesser

Neben hausgemachten und frischen regionalen wie saisonale Speisen überzeugt der »#Spießer« auch mit einem runden Angebot um Schaumwein, Weisswein, Rosé sowie Rotwein.

weiterlesen

Tag der Bewegung

Die Planungen laufen auf Hochtouren für die größte Veranstaltung der Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017: Am 2. Juli wird für den „Tag der Bewegung“ der Innenstadtring zwischen der Hindenburgstraße

weiterlesen