Pop, Indie, Rock, Elektro und Jazz

Traumzeit Festival am Hochofen

Von LME in Entertainment am 27.04.2018

Vom Freitag, den 22. Juni bis Sonntag, den 24. Juni, findet das Traumzeit Festival im Landschaftspark Duisburg-Nord statt.

Musik für Augen und Ohren

Vom Freitag, den 22. Juni bis Sonntag, den 24. Juni, findet das Traumzeit Festival im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Geboten wird ein musikalischer Mix aus Pop, Indie, Rock, Elektro und Jazz. 

Traumzeit ist eine Entdeckungsreise in eine Welt aus Klängen, Songs und Experimenten. Und all das vor der Kulisse aus Stahlkonstruktionen, Kesseln, Rohrleitungen und Schornsteinen, die bei Dunkelheit durch die Lichtinszenierungen des britischen Künstlers Jonathan Park geradezu futuristisch erscheint.

Dieses Jahr kommen Mogwai, Lucky Chops, Mighty Oaks, Faber, The Jesus and Mary Chain und über 30 weitere Bands, die für den Traumsoundtrack zuständig sein werden. 

Indie-Rock-Bands wie Blumfeld, Low, Jaguwar, Nordmann und The Great Faults oder Indie-Popper wie Mogli und Lilly Among Clouds, Elektro-Pop wie Parcels, Singer-Songwriter wie Gisbert zu Knyphausen und Lotte sorgen bei der Traumzeit für ein Programm jenseits aller stilistischen Schubladen. 

Damit unterstreicht das Festival seinen Ruf als unkonventionelles und offenes Musikereignis. Für Klassik, Jazz und Soul sorgen Martin Kohlstedt, Lùisa und Luke Noa. Unter anderem dabei sind Woman, Matt Gresham, Hugo Helmig, Sam Fender, Philipp Eisenblätter und viele mehr.

Auch 2018 ist das Camping im Schatten der Hochöfen möglich und verspricht ein außergewöhnliches Festival-Erlebnis. 2018 gibt es nicht nur wieder lecker Musik, sondern auch lecker Essen. Kulinarischer Genuss von vegan, vegetarisch, fleischig bis süß servieren zahlreiche Food Stände im sogenannten Street Food Plaza. 

22. - 24.06.2018 - Landschaftspark Duisburg
Weitere Infos: traumzeit-festival.de



Ähnliche Artikel in dieser Kategorie

16. Wintermarkt am Rüttenscheider Stern

Ab Donnerstag, den 14. Dezember 2017, werden ganze Familien und alle Freunde Rüttenscheids wieder auf die Adventszeit eingestimmt: Dann beginnt der Wintermarkt am Rüttenscheider Stern.

weiterlesen

Wintervergnügen auf Zollverein

Auf dem UNESCO-Welterbe bietet die Stiftung Zollverein mit der ZOLLVEREIN® Eisbahn vom 9. Dezember 2017 bis zum 7. Januar 2018 Eislaufvergnügen für die ganze Familie.

weiterlesen

RUHR.TOPCARD Strich/18

Mit der RUHR.TOPCARD erleben »Freizeit-Profis« über 90 Ausflugsziele im Ruhrgebiet einmalig kostenlos. Zudem Freizeitparks, Theater & Events unbegrenzt zum halben Preis.

weiterlesen