Benefiz Konzertabend in der Zeche Carl

Rock für den guten Zweck

Von LME in Entertainment am 11.04.2018

Die vier »On Stage«-Musiker um den Essener Drummer Hannes Deges machen am 21 April Station in der Zeche Carl - und auf dem Fahrplan stehen drei Live-Konzerte mit drei Bands für den guten Zweck.

Eine Nacht – Drei Bands 

Die vier »On Stage«-Musiker um den Essener Drummer Hannes Deges machen am 21 April Station in der Zeche Carl - und auf dem Fahrplan stehen drei Live-Konzerte mit drei Bands für den guten Zweck. Die Konzertnacht der besonderen Art eröffnen Hannes & Friends mit Blues-Rock-Covers und stellen den Abend unter das Motto »All Time Favourites«.

The Blue Poets


The Blue Poets

Gitarrenfreunde werden ihn kennen, Gitarristen verbeugen sich. Marcus Deml ist kein Unbekannter in der Szene und gilt als Ausnahmegitarrist. Der Musiker aus Hamburg betritt die Bühne mit seiner Band »The Blue Poets« und liefert eine Hommage an den Bluesrock der vergangenen 50 Jahre, transportiert in die Gegenwart. Zusammen mit Ausnahmetalent Felix Dehmel an den Drums und dem australischen Sänger Gordon Grey wollen sie ihrem Publikum ordentlich einheizen - mit Songs vom neuen Album »Live Power« und Bluesrock Perlen wie »Goodbye«, »Sad, Sad, Sad« oder »Won’t you suffer«.

Ben Wild and the Wild Band


Ben Wild and the Wild Band

Mit Ben Wild and the Wild Band präsentiert sich eine Band, die den Begriff Pop‘n‘Roll maßgeblich geprägt hat. Man stelle sich vor: Elvis singt Madonna-Songs, Little Richard covert Nirvana und Jerry Lee Lewis spielt Prince. Wenn die Superhits der letzten 50 Jahre reihenweise dem Beat des Rock´n´Roll zum Opfer fallen, dann ist Ben Wild die treibende Kraft. Rockabilly, Jump and Jive treffen auf glattpolierten Pop. Dabei ist eins sicher: Rock’n’Roll is back!

Hannes & Friends - Drummer Hannes Deges


Feiern für den guten Zweck

Getreu dem Motto: »Es gibt nichts Gutes außer man tut es«, kommt der gesamte Erlös des Konzertabends der Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. zugute.

Karten im Vorverkauf zum Preis von 20,55 Euro zzgl. Gebühren gibt es ab sofort online bei eventim.de & bei reservix.de sowie auf zechecarl.de.

21.04.2018 - Zeche Carl, Kaue 
Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr 



Ähnliche Artikel in dieser Kategorie

Das 29. Rü Fest

Das Rü-Fest ist als Großveranstaltung seit 29 Jahren fester Bestandteil im Essener Veranstaltungskalender und gilt inzwischen weit über die Stadtgrenzen hinaus als größter und bestbesuchter Tages-Even

weiterlesen

Carrie Nation und the Speakeasy

Carrie Nation & The Speakeasy nennt sich die Akustik-Brass-Band aus Kansas, die eine wilde Mischung aus High Speed Folk, Bluegrass und Dixie Sounds zelebriert.

weiterlesen

Freiluftparty Werden

Im ehemaligen Strandbad im Löwental findet am 5. Juni 2017 (Pfingstmontag) bereits zum 35. Mal das Pfingst Open Air Werden umsonst und draussen statt.

weiterlesen