Konzert trifft Club-Kultur

Nachtmusik mit Ströme

Von CD in Entertainment am 30.01.2018

Bereits zum dritten Mal findet die Club-Reihe für Nachtschwärmer in der Philharmonie Essen statt. An vier Nächten in der Spielzeit laden Top-Acts der Clubszene zu Livemusik, Tanzen und Feiern in den RWE Pavillon ein.

Bereits zum dritten Mal findet die Club-Reihe für Nachtschwärmer in der Philharmonie Essen statt. An vier Nächten in der Spielzeit laden Top-Acts der Clubszene zu Livemusik, Tanzen und Feiern in den RWE Pavillon ein. 

Mit dabei ist diesmal die Band Ströme, die einen Mix aus treibenden Beats, analogen Synthmelodien und Live-Trompete schaffen. Klare, ungeschliffene Sounds und dynamische Drums werden an Modularsynthesizern komplett live und von Hand gemacht - das ist da Markenzeichen von Ströme. Vielen von ihrer vorherigen Band LaBrassBanda bekannt, konzentrieren sie sich heute auf analoge Klang-Kreationen mittels Modularsystem. Was andere Produzenten allein aufgrund der Größe der Maschinen nur im Studio stehen haben, bringen Mario Schönhofer und Tobias Weber auf die Bühne und auf die Tanzfläche. Ganz in Boiler-Room-Manier stehen die Künstler mit dem Rücken zum Publikum, geben den Blick frei auf ein Meer von Kabeln und Buchsen und kreieren damit ein Feuerwerk von Melodiekaskaden und treibenden Beats. 

17.03.2018 - Philharmonie Essen 
Weitere Infos: philharmonie-essen.de



Ähnliche Artikel in dieser Kategorie

Grugapark-Fest 2017

New York hat den Central Park, London den Hyde Park und die Metropole Ruhr – richtig, den Grugapark! Bei jeder Umfrage unter Freunden, mit der Frage, wo man und frau sich am liebsten im Sommer aufhält

weiterlesen

PS-Festival unter den weltweiten Automobilmessen

Die Essener Motorshow ist das PS-Festival unter den weltweiten Automobilmessen: 2017 bildet die Messe zum 50. Mal Europas größte Bühne für sportliche Serienfahrzeuge, Tuning, Motorsport und Oldtimer.

weiterlesen

17. Rüttenscheider Musiknacht

Mittlerweile zum 17. Mal steht ein klassisches Konzept auf dem Programm: Nacht-Schwärmer und Musikfans treffen sich am Samstag, den 8. April ab 20 Uhr und machen »Location-Hopping«.

weiterlesen