Konzert trifft Clubkultur

Nachtmusik mit Frieder Nagel

Von CM in Entertainment am 01.05.2017

Bei der vierten Ausgabe der Spielzeit treffen samtweiche Holzbläser auf elektronische Sounds.

Konzert trifft Clubkultur

Eine spannungsvolle musikalische Begegnung verspricht das nächste Konzert in der Reihe »Nachtmusik« der Philharmonie Essen: Bei der vierten Ausgabe der Spielzeit treffen samtweiche Holzbläser auf elektronische Sounds. 

Zur Nachtmusik am Samstag, den 6. Mai 2017, ab 22:30 Uhr im RWE Pavillon, tritt der junge Klangarchitekt Frieder Nagel gemeinsam mit einem Holzbläser-Ensemble der Essener Philharmoniker auf. Dem instrumentalen Farbenreichtum von Celina Holz (Flöte), Sandra Schumacher (Oboe), Johannes Schittler (Klarinette), Tobias Huber (Horn) und Federico Aluffi (Fagott) werden durch die Live-Elektronik neue klangliche Dimensionen erschlossen. An diesem Abend treffen samtweiche Holzbläser auf ein elektronisches Live-Set, das dem instrumentalen Farbenreichtum der Solisten neue klangliche Dimensionen erschließt und klassische Instrumentierung mit moduliertem field recording verbindet. Obwohl das Verfahren recht aufwändig ist, so ist das Hörerlebnis sehr eingängig und verspricht einen Abend zwischen besinnlichem Musikgenuss und düsterer Melancholie – oder wie die internationale Underground-Plattform Boiler Room Nagels Musik beschrieb: »A hybrid force – no words will do, just watch!«. Frieder Nagel entwickelte bereits andere Konzertprogramme am Schnittpunkt von klassischer und elektronischer Musik. Mal produziert er Ambient für das Pariser Label Infiné, dann bewegt er sich in Richtung Club mit einem Remix für das Kollektiv Sinnbus, um dann wieder klassische Avantgarde zu schreiben und gilt als einer der angesagtesten Komponisten elektronischer Musik.

Ein wichtiger Bestandteil der »Nachtmusik« sind außerdem die DJ-Sets: Diesmal wird DJ Charly Murphy vor und nach dem Konzertteil auflegen und dafür sorgen, dass bis in die Morgenstunden getanzt werden kann. Karten zum Einheitspreis von 18 Euro und Infos gibt es telefonisch unter: 0201 81 22-200 und auf der Webseite der Philharmonie. 

Unser Tipp: Die Nachtmusik f indet im Anschluss an das Konzert »Takeover! by Miki« mit der Berliner Soulsängerin und Special Guest Joy Denalane statt. Nach sechs Jahren Pause ist soeben ihr neues Album »Gleisdreieck« erschienen. Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Besucher dieser Veranstaltung erhalten das Ticket für die Nachtmusik zum Preis von 10 Euro. 

06.05.2017 - Philharmonie Essen

Weitere Infos: philharmonie-essen.de



Ähnliche Artikel in dieser Kategorie

Der Juni im Südrock

Der Sommer ist endlich da und das Südrock bietet mit einem vielfältigen Konzertprogramm den passenden Soundtrack.

weiterlesen

Hi-Fi Spitfires

Hi-Fi Spitfires touren durch Deutschland und machen im März einen Zwischenstopp in der Rock’n’ Roll Bar Freak Show in Essen-Steele.

weiterlesen

Piep-Show mit deftigem Humor

Sie ist laut, kennt keine Geschmacksgrenzen und ist manchmal obszön. Carolin Kebekus gewinnt ihre Zuschauer trotzdem für sich. Am 9. Dezember kommt sie in die Grugahalle Essen.

weiterlesen