ExtraSchicht – Die Nacht der Industriekultur

ExtraSchicht – Grubenfahrt auf Prosper Haniel

Von ST in Entertainment am 06.04.2018

Die ExtraSchicht – die Nacht der Industriekultur ist der seit 2001 jährlich stattfindende Feiertag der Industriekultur. Als Kulturfest der Metropole Ruhr werden sowohl die Standorte des Wandels, als auch die kulturelle Vielfalt der Region präsentiert.

Bild 1 von
Fotos: ExtraSchicht @Nielinger und Dietmar Klingenburg

Was ist die ExtraSchicht – Die Nacht der Industriekultur?
 
Die ExtraSchicht – die Nacht der Industriekultur ist der seit 2001 jährlich stattfindende Feiertag der Industriekultur. Als Kulturfest der Metropole Ruhr werden sowohl die Standorte des Wandels, als auch die kulturelle Vielfalt der Region präsentiert. Die Besucher werden in dieser Nacht auf eine Entdeckungstour durch die gesamte Region eingeladen und bekommt einen informativen und erlebnisreichen Eindruck vom Wandel, von den Standorten und den Besonderheiten der Region. 

Einmalige Chance – echte Schachtluft schnuppern 

In diesem Jahr endet die Förderung der Steinkohle. Letztmalig haben Teilnehmer unserer exklusiven Verlosung die Chance, die Arbeit der Bergleute hautnah zu erleben. Auch die ExtraSchicht möchte den Steinkohlenbergbau in der Region standesgemäß verabschieden und eine Hommage an den Bergbau senden. Vor diesem Hintergrund ermöglichen wir in Zusammenarbeit mit der RAG-Stiftung am 30. Juni 2018 in der Zeit von 18 bis 2 Uhr Grubenfahrten auf Prosper Haniel, dem letzten noch aktiven Steinkohlebergwerk.
 
Zeitplan / Anzahl der Grubenfahrten auf Prosper Haniel, dem letzten noch aktiven Steinkohlebergwerk: 

· Zweieinhalb stündige Grubenfahrten finden in der Zeit von 18 bis 2 Uhr statt
· Die letzte Grubenfahrt startet um Mitternacht
· Je Besuchergrubenfahrt können 50 Besucher geführt werden
· Insgesamt können sechs Grubenfahrten angeboten werden à ca. 2,5 Stunden
· Im Zeitraum können insgesamt 300 Besucher das Trainingsbergwerk befahren

Ablauf:

· Empfang und Begrüßung  / Umziehen
· Film und Präsentation des Trainingsbergwerks
· Hofpause
· Führung durchs Trainingsbergwerk

Wichtige Hinweise für die Teilnehmer am Gewinnspiel: 

- die Touren finden im Rahmen der ExtraSchicht am 30. Juni 2018 in der Zeit von 18 bis 2 Uhr statt
- kein Anspruch auf eine bestimmte Tour oder Uhrzeit, die Zuteilung erfolgt durch die RTG
- Schwangeren ist eine Untertagefahrt aufgrund hoher körperlicher Belastungen nicht erlaubt
- Altersgrenze für Besucher unter Tage liegt zwischen 18 und 65 Jahren
- Teilnehmer sollten körperlich fit sein
- Sondertouren sind nicht barrierefrei

Weitere Infos: extraschicht.de
Veranstaltungstermin: 30.06.2018 



Ähnliche Artikel in dieser Kategorie

Smag Sundance Family & Friends

Im Anschluss an das erfolgreiche Smag Sundance Open Air Festival 2017 wollen die Veranstalter die Wartezeit auf 2018 verkürzen und laden am 2. Oktober (Vorfeiertag) erstmals zu einer großen Party auf

weiterlesen

Der Juni im Südrock

Der Sommer ist endlich da und das Südrock bietet mit einem vielfältigen Konzertprogramm den passenden Soundtrack.

weiterlesen

Der Juli im Südrock

Ein Pub ohne Livemusik ist fast undenkbar und das Südrock an der Rellinghauser Straße sorgt schon seit Jahren dafür, dass diese Verbindung im Gedächtnis bleibt.

weiterlesen