Akustik-Brass-Band aus Kansas

Carrie Nation und the Speakeasy

Von CM in Entertainment am 24.06.2017

Carrie Nation & The Speakeasy nennt sich die Akustik-Brass-Band aus Kansas, die eine wilde Mischung aus High Speed Folk, Bluegrass und Dixie Sounds zelebriert.

Carrie Nation & the Speakeasy

Carrie Nation & The Speakeasy nennt sich die Akustik-Brass-Band aus Kansas, die eine wilde Mischung aus High Speed Folk, Bluegrass und Dixie Sounds zelebriert. Seit zehn Jahren ziehen CNS damit durch Bars, Clubs und Festivals. Im Juli sind die Jungs zu Gast in der Freak Show.

Die Brüder Jarrod & Zachary Starling bedienen Gitarren, Schlagzeug und Waschbrett, Tyler Grubb spielt Mandoline und Posaune. Dal Bulkley zupft Kontrabass. Garret Briggeman steuert das fünfsaitige Banjo bei, während Josue Estrada einen Hauch von Jazz und Western in Trompetenform versprüht. Carrie Nation & The Speakeasy folgen keinen Launen, sondern Gewissheiten. In den besten Momenten sind es solche, die auf leidvollen wie auch schönen Erfahrungen beruhen. Liebe, Aufbrüche, Zusammenbrüche, Neue Ufer und Orte – das ganze Leben eben. 

09.07.2017 - Freak Show



Ähnliche Artikel in dieser Kategorie

Zeltfestival Ruhr am Kemnader See

Das Zeltfestival ist eines der größten Kulturfestivals im Ruhrgebiet, das in mediterraner Atmosphäre am Kemnader See in Bochum stattfindet. Vom 18. August bis 3. September 2017 geht das Festival in di

weiterlesen

Der Juli im Südrock

Ein Pub ohne Livemusik ist fast undenkbar und das Südrock an der Rellinghauser Straße sorgt schon seit Jahren dafür, dass diese Verbindung im Gedächtnis bleibt.

weiterlesen

10 Jahre Goethebunker

Diesen Monat feiert der Goethebunker sein zehnjähriges Bestehen. Wir haben Betreiberin Arnesa Sisman befragt …

weiterlesen