von FSM am 01.04.2017 in Entertainment

Weine direkt von deutschen Winzern probieren, dazu Gerichte um frischen Spargel vom Spargelbauern und als runder Abschluss noch einen Cocktail zu später Stunde stellen die kulinarischen Highlights dar.

3. Rüttenscheider Wein & Spargelfest

»Der Spargel ist wahrlich der König aller Gemüse; bedauerlich nur, dass seine Herrschaft so kurz währt.« J. W. Goethe

Den meisten Menschen im Ruhrgebiet ist die Rüttenscheider Straße nicht gerade als ein verträumtes oder gar ruhiges Quartier bekannt. Wenn Veranstaltungen in Essen selbst im Winter für ein gewisses Aufsehen sorgen, spielt die Verbindungsstraße zwischen der Essener City und dem Essener Süden meist eine größere Rolle. Gerade im Monat April, also dann, wenn der Frühling auch von den Temperaturen zu spüren ist, zeigt sich der Rüttenscheider Veranstaltungskalender prall und hochklassig gefüllt: Neben der »Rüttenscheider Musiknacht« und »Tour de Rü« gilt mittlerweile auch das »Rüttenscheider Wein & Spargelfest« als »veranstaltungstechnischer« Magnet. 

Weine direkt von deutschen Winzern probieren, dazu Gerichte um frischen Spargel vom Spargelbauern und als runder Abschluss noch einen Cocktail zu später Stunde stellen die kulinarischen Highlights dar; begleitet wird das Fest natürlich mit Livemusik von der Ruhr River Jazz Band. Mit flotten Dixieland, Swing und Blues gelingt es der Band immer wieder, ihre Zuhörer zu fesseln. 

Sollte das Wetter entgegen den Erfahrungen etwas widriger werden, bietet ein großes Festzelt, welches traditionell auf dem Parkplatz Martinstraße am Hotel Arosa aufgebaut wird, genügend 

Unterschlupf. Am Samstag, den 22. April legt das Rüttenscheider Wein & Spargelfest im Zelt eine kleine Pause ein, da am selben Tag die »Tour de Rü« in Rüttenscheid gastiert. 

Sowohl die Winzer als auch Spargelbauern aus der Region stehen nicht nur beratend gerne zur Seite, sondern organisieren daneben einen kleinen Verkaufsstand für alle, die noch zuhause die frischen Produkte der Region genießen wollen. Organisiert wird das »Rüttenscheider Wein- und Spargelfest« von bekannten Rüttenscheider Geschäften, wie die WeinPalette Essen, das Kneiporant Mittendrin, ME[E/A]T und die Kokille. 

Allein der »Verkaufsoffene Sonntag« der traditionell in das Wochenende gefallen ist, an welchem das »Rüttenscheider Wein & Spargelfest« und »Tour de Rü« immer stattgefunden haben, ist aufgrund einer Klage in Gelsenkirchen noch »auf Eis gelegt«. Nicht nur die Rüttenscheider hoffen, dass das gute Wetter rechtzeitig auch die Gerichte im Norden des Ruhrgebiets erreicht, um dort für etwas »Tauwetter« zu sorgen. Schließlich macht ein Fest immer dann am meisten Sinn, wenn fast alle daran teilnehmen können. 

20.04. - 23.04.2017

Parkplatz Martinstraße / Rüttenscheider Straße

Weitere Infos: ruettenscheid.de