Ausstellung: We are a part of culture

100% Mensch – Essener Hauptbahnhof wird bunt

Von MM in Entertainment am 28.03.2018

Vom 3. bis 15. April macht die Ausstellung »We are part of culture!« Station im Essener Hauptbahnhof.

Vom 3. bis 15. April macht die Ausstellung »We are part of culture!« Station im Essener Hauptbahnhof. Gezeigt werden 30 eigens von namhaften Künstlerinnen und Künstlern für diese Ausstellung geschaffene Portraits von Persönlichkeiten, welche die Gesellschaft nachhaltig und positiv geprägt haben.

Großer Bahnhof für die Liebe! Das Projekt »100% Mensch« präsentiert die Ausstellung »We are part of culture!« Die Kunstausstellung zeigt 30 Portraits von Persönlichkeiten von der Antike bis heute, die unsere Gesellschaft und unsere Kultur nachhaltig geprägt haben. Bei der Ausstellung geht es um gleichgeschlechtliche Liebe, um Akzeptanz und Respekt, um Selbstbewusstsein und den Bruch mit der reduzierenden Opferrolle. Noch bis Mai 2019 wandert die Ausstellung in Kooperation mit der Deutschen Bahn durch 20 große deutsche Bahnhöfe. Vom 3. bis zum 15. April 2018 macht sie Station im Essener HBF begleitet von Informationsabenden für Lehrkräfte, Talkrunden, Vorträgen und Podiumsdiskussionen. Die Ausstellung »We are part of culture« wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms »Demokratie leben!« und die Bundeszentrale für politische Bildung gefördert. 

Die öffentliche Eröffnung der Diversity-Ausstellung findet statt am Dienstag, den 3. April 2018 um 18 Uhr. Neben Oberbürgermeister Thomas Kufen und Gästen, wird Holger Edmaier, Geschäftsführer und Gründer des Projekt »100% Mensch«, vor Ort sein und für Gespräche zur Verfügung stehen. Im Anschluss kombiniert Edmaier eine exklusive Führung mit erhellenden Informationen und Anekdoten aus dem Leben der Portraitierten.

03. - 15.04.2018 - Essen Hbf 
Weitere Infos: wearepartofculture.de



Ähnliche Artikel in dieser Kategorie

Ruhrtriennale 2017

Utopien und Zukunftsvisionen stehen von Mitte August an für sechs Wochen im Mittelpunkt der diesjährigen Ruhrtriennale.

weiterlesen

Piep-Show mit deftigem Humor

Sie ist laut, kennt keine Geschmacksgrenzen und ist manchmal obszön. Carolin Kebekus gewinnt ihre Zuschauer trotzdem für sich. Am 9. Dezember kommt sie in die Grugahalle Essen.

weiterlesen

Holiday On Ice trifft Atlantis

Eine Besetzung von 35 internationalen Profiläufern, ausgebildet in Eis- und Luftakrobatik, wird Momentaufnahmen aus Leben und Liebe in »Atlantis« in Über- und Unterwasser-Szenerien zum Leben erwecken

weiterlesen