Laute Wiese Open Air lädt zum Tanz auf die Schönebecker Pfarrwiese

11. August 2019

Zum Ende des Sommers geht‘s in Essen-Schönebeck wieder auf die Wiese: Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in den vergangenen zwei Jahren, mit rund 1.000 Besuchern, lädt das Laute Wiese Open Air am Samstag, den 31. August erneut zum Tanz auf die Schönebecker Pfarrwiese im Essener Nordwesten.

Von 13 bis 22 Uhr gibt‘s elektronische Tanzmusik, unter anderem von Durchstarter Timbo, Max Lean, den Essener House-Weltenbummler Criss Source und Urgestein Christian Hinzer.

In diesem Jahr hat das junge Organisationsteam außerdem ein Upgrade vorgenommen und präsentiert neben wirkungsvoller Soundanlage, noch mehr Licht- und Pyrotechnik, welche die Wiese zum Leuchten bringen wird. Das vereinfachte Bezahlsystem und die Erweiterung des gastronomischen Programms runden den Tag mit frisch gemixten Drinks und Steinbackofen-Pizza ab.

Wer also auf der Wiese tanzen und Teil des Events sein möchte, darf sich dieses junge Open Air Festival zum Ende des Sommers keinesfalls entgehen lassen. 70% aller Tickets sind bereits weg.

Timbo (Electrisize/Revealed Recordings)
Max Lean (Ultra Music/Armada)
Criss Source (BluFin Rec.) & Christian Hinzer (Mauritius Music/Plastic City)
Vinylsurfer (Sirup Music)
Snare & Resident Hinzer

31.08.2019 | Beginn: 13:00 Uhr | Essen-Schönebeck | Mehr Infos | Tickets kaufen

Share
Kategorie:
Tag:
vorheriger Artikel
Cresta Facebook Messenger