Hochzeitsmesse in der Messe Essen

28. Dezember 2018

Wer sich kürzlich entschlossen hat, das Jawort zu geben, beginnt auch schon die Planung. Tausend Fragen, schlagen Rad. Das Brautkleid … lang oder kurz? Weiß oder Cremefarben? Die Frisur … Hochsteckfrisur oder offenes Haar, Schleier oder Diadem? Die Flitterwochen … runter ans Meer oder rauf auf den Berg? Und, und, und … Auf diese Fragen gibt die Hochzeitsmesse in der Messe Essen passende Antworten. Bereits zum 25. Mal findet die Hochzeitsmesse Essen vom 5. bis 6. Januar in der Messehalle 1 statt.

Von Location über Essen, Musik und Deko bis hin zu Einladungs- bzw. Danksagungskarten: Eine Hochzeit markiert nicht nur den schönsten Tag im Leben, sondern ist auch ein Event, der gut geplant sein will. »Beginnt frühzeitig mit eurer Planung, wenn ihr Wert auf bestimmte Dinge legt!«, rät Veranstalterin Iris Kleine-Möllhoff. »Bei Bestellung eines nicht vorrätigen Kleides sollte beispielsweise mit einer Lieferzeit von bis zu fünf Monaten gerechnet werden«, so die Inhaberin von HORN Brautmode nahe Grillo-Theater.

Über 100 Aussteller aus der Region geben Ideen und Tipps zum Thema: Vom perfekten Brautkleid oder Anzug des Bräutigams über Trauringe und Brautschmuck bis hin zu Musikern, die für Hochzeiten gebucht werden können. Die Hochzeitsmesse präsentiert die komplette Bandbreite für einen unvergesslichen Tag. Caterer zeigen ihr kulinarisches Können, Floristen ihre hochklassigen Blumen und Autovermietungen ihre einzigartigen Autos. Die Beratung über Locations, Empfang und Hochzeitsessen oder Erstellen der Einladungskarten zählen ebenso dazu, wie Brautkleid-Anprobe, Brautfrisur und Make Up. »Auch in diesem Jahr wird es an den Ständen der Aussteller wieder spontane Aktionen geben – vom Braut Make Up über Brautfrisur bis hin zur Anprobe wird einiges, nicht nach Programm, sondern nach Bedarf angeboten«, so Iris Kleine-Möllhoff, die auch die Hochzeitsmesse in Bochum und Düsseldorf veranstaltet.

Daneben präsentieren professionelle Hochzeitsfotografen ihre Arbeiten und stehen Rede und Antwort. An das passende Hochzeitsgefährt haben die Veranstalter ebenfalls gedacht. Und ist die Wunsch-Location erst einmal gefunden, stellt sich gleich die Frage nach der passenden Musikanlage und DJ für den Abend. Getreu dem Motto – gut geplant ist halb gefeiert – bedeutet eine Hochzeit auch immer organisatorischen Aufwand. Wem das zu viel ist, der kann sich bei den teilnehmenden Eventagenturen beraten lassen oder die eigene Hochzeitsplanung gleich den Profis übertragen.

Wie auch immer Hochzeit gefeiert werden soll – mit einem Besuch auf der Hochzeitsmesse sind Paare vorab gut beraten. Genauso können auch Pärchen, die einander noch keinen Antrag gemacht haben, sich vom vielfältigen Aussteller-Angebot inspirieren lassen. Die Hochzeitsmesse Essen lädt euch herzlich zur 25. Ausgabe ein.

Hochzeitsmesse Essen | 05. – 06.01.2019 | Messe Essen, Eingang Süd, Halle 1A, 45131 Essen | Samstag & Sonntag 11:00–18:00 Uhr |
Eintritt: Tageskarte 15 Euro, Dauerkarte 20 Euro

Share
Kategorien:
vorheriger Artikel
Cresta Facebook Messenger