Hochzeitsmesse Essen 2020: Interview mit Veranstalterin Iris Kleine-Möllhoff

26. Dezember 2019

Branchenvielfalt, regionale Aussteller und jede Menge Aktion bei der Hochzeitsmesse Essen

Eine große Branchenvielfalt, regionale Aussteller und jede Menge Aktion bietet die Hochzeitsmesse in der Messe Essen – und das am 4. und 5. Januar 2020 in Halle 1. Veranstalterin Iris Kleine-Möllhoff, Inhaberin des HORN Messe- & Veranstaltungsservice, stellt Trends und Höhepunkte vor.

Aus welchen Branchen kommen die Hochzeitsdienstleister mit ihrem umfangreichen Angebot?

Unsere Aussteller kommen aus allen Bereichen rund um die Hochzeit. Zukünftige Brautpaare können ihre komplette Hochzeit auf der Messe planen, inklusive freie oder kirchliche Trauung. Da fehlt wirklich nichts.

Welche Trends gibt es in diesem Jahr auf der Hochzeitsmesse Essen zu entdecken?

In der Mode für Braut- und Bräutigam gibt es natürlich immer mal wieder neue Farben zu entdecken und auch neue Stilrichtungen. Bei den Juwelieren habe ich von neuen Materialien gehört die bisher nicht so bekannt waren, aber der klassische Ring in Weißgold, Platin oder Gelb- bis Rosegold steht meines Wissens noch immer an erster Stelle.

Dabei haben wir auch Fotoboxen in ganz neuer Form – mehr wird noch nicht verraten. Bei so vielen Branchen, die sich auf der Messe präsentieren, gibt es natürlich auch immer viel Neues und die eine oder andere Überraschung!

Welche Veränderungen gibt es im Vergleich zum Vorjahr?

Es ist uns gelungen einige neue Aussteller für unsere Messe zu begeistern und somit das Angebot für die zukünftigen Brautpaare noch größer und vor allem vielfältiger zu gestalten. Es sind auch Dinge dabei, die es bisher gar nicht gab. Vor allem im Dekobereich.

Was sind die Höhepunkte der Hochzeitsmesse?

Die ganze Messe ist ein einziger Höhepunkt. Hier gibt es so vieles zu entdecken, fühlen, probieren, schmecken, vergleichen und das alles an einem Ort zusammengefasst, ein Traum.

Was verbirgt sich denn hinter dem Gewinnspiel?

Einige Aussteller unserer Messe stellen Gutscheine und Sachpreise zur Verfügung, die im Anschluß an die Messe unter allen Besuchern verlost werden. Die Gewinner werden dann auch direkt vom jeweiligen »Stifter« des Preises kontaktiert.

Sie lieben und leben Hochzeitsmessen und veranstalten die Hochzeitsmesse nicht nur in Essen, sondern auch in Düsseldorf und Bochum. Welche Stadt kommt als Nächste?

Die Hochzeitsmesse in Essen ist jetzt die 28. Ausgabe dieser Veranstaltung und tatsächlich haben wir Aussteller dabei, die uns über all’ die Jahre begleiten. Die Messen Bochum und Düsseldorf sind erst zu einem späteren Zeitpunkt dazu gekommen. Für die »Hochzeitssaison« 2020 sind wir dann aber auch leider schon wieder durch. 2021 startet im darauf folgenden Herbst mit den Messen Düsseldorf und Bochum und Januar 2021 wieder traditionell hier in Essen.

Aber, nach der Messe ist vor der Messe. Unmittelbar nach unserer Veranstaltung im Januar beginnen wir auch schon mit den Vorbereitungen für die folgenden Messen.

04.01. – 05.01.2019 | Messe Essen, Halle 1 | Mehr Infos

Share
Kategorie:
vorheriger Artikel